Vor über fünfundreißig Jahren hörte ich in einem Vortrag von Eugen Biser von der letzten Begegnung von Magdalena Scholl mit Sophie Scholl. Die Mutter wusste zu diesem Zeitpunkt nicht, dass ihre Tochter kurz darauf hingerichtet werden würde. Später konnte ich die Szene nachlesen: »Gelt, Sophie – Jesus!« Ein (Trost-)Wort als Handreichung.

Veröffentlicht in: Katholisches Sonntagsblatt (Diözese Rottenburg-Stuttgart), Nr. 35 vom 29. August 2021.

Artikel lesen (PDF)