Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Eine Krebsdiagnose ist eine heftige Zäsur in einer Lebensgeschichte.

Ich musste sich auf eine mehrmonatige Behandlung einlassen: Chemo- und Strahlentherapie, drei Operationen. Mein Buch erzählt, wie ich mit der Diagnose umging und mit der Behandlung zurechtkam. Die Achterbahn der Gefühle zwischen Ängsten, Fragen und Hoffnungen kommt zur Sprache: Wie lange lebe ich noch? Überlebe ich? Und wie? Hilft der Glaube? Und was davon? Welche Gebete?

Weitere Informationen auf der Website der Katholischen Hochschulgemeinde an der LMU.